Da wir im Winter wegen der Nässe und dem Schnee unsere Aussenweiden nicht dauerhaft betreiben können, haben wir unseren Kaninchen nun acht Innenboxen zur Verfügung gestellt. So ist es uns möglich die Kaninchen auch im Winter in Gruppen zu halten. Durch die erhöhten Sitz- und Liegeflächen können sie einander ausweichen und beobachten auch gerne was ausserhalb der Boxen läuft. Momentan haben wir vier Gruppen Mastkaninchen und drei Gruppen Zippen eingestallt.