Leiterinnen der Spielgruppe

Am Montag, den 27. August 2018 starten wir zum ersten Mal. Die Spielgruppe findet immer montags und dienstags zwischen 8:30 und 11:30 Uhr statt. Am Mittwochnachmittag von 14.00 bis 17.00 dürfen Kinder bis sieben Jahren ihre Zeit bei uns auf dem Bauernhof verbringen.

Bei Interesse dürfen Sie sich unverbindlich melden. Gern führen wir Sie über unseren Hof, so können Sie sehen, wo sich ihre Kinder während der Spielgruppenzeit aufhalten. Teilnehmen können Kinder ab zwei Jahren bis zum Kindergartenalter. Alle Informationen, die Hofregeln und die Anmeldung finden Sie unter www.hoffuechsli.ch.

Wir möchten uns bei all unseren Besucher/innen vom 13. Mai bedanken. Mit Führungen zeigten wir intressierten Besucher und Besucherinnen unseren Hof, die Ställe und die Tiere. Auch das Grillsortiment und Kuchenbuffet fanden grossen Anklang. Es war alles in allem ein gelungenes Jubiläum, sogar das Wetter spielte mit. Nochmals vielen Herzlichen Dank.

Wir danken auch den Helfern

und Christian Blattner von blattner TRAINING / COSULTING aus Guntershausen für die Realisierung des Filmes.

30 Jahre Heisswasser im Bärlischwand

13. Mai 2018

11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Lernen Sie unseren Hof, seine Tiere und die Spielgruppe kennen.

Sehen sie in einer kleinen Ausstellung die Veränderungen, die unser Hof seit 1988 gemacht hat.

Geniessen Sie unsere Grilladen vom Kräuterschwein

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familie.

Fam. Feuz

Bärlischwand 211

8363 Bichelsee

071 971 31 52

www.fleisch-vom-hof-feuz.ch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Freilandpoulet und die Truten geniessen die warmen Sonnenstrahlen auf unserer Wiese.

Nach den kalten Tagen im März durften die Freilandpoulet in ihre Sommerresidenz ziehen. Die Truten sind erst vor kurzem umgezogen und werden bis ca. Ende August in ihrem neuen Zuhause bleiben.

Freilandpoulet                                    Truten              

      

Wir bedauern sehr das der Genuss Markt in Rorschach aufgrund mangelnder Austeller nicht mehr stattfinden wird. Ebenso wird der Genuss Markt on Tour auf dem Weingut Schmidheiny in Heerbrugg nicht mehr stattfinden.

Natürlich bedienen wir Sie gerne auf unserem Hof mit dem gewohnten Sortiment. Kontaktieren Sie uns bei Fragern und Anregungen. Wir bedanken uns herzlich bei unseren zahlreichen Kunden auf den bisherigen Märkten und würden uns freuen Sie einmal bei uns auf dem Hof begrüssen zu dürfen.

Ihre Familie Feuz

Aufgrund der grossen Nachfrage und weil wir im Winter keine Freilandpoulet und Truten aufziehen, da sie nicht auf die Wiese können, ist das Freilandpoulet und Trutenfleisch zur Zeit leider nicht erhältlich.

Freilandpoulet können Sie natürlich jetzt schon vorbestellen. Lieferbar ca. Anfangs Juni.

Auch Trutenfleisch können Sie jetzt schon vorbestellen. Lieferbar ist dieses ca. Ende August.

ferkel-bei-muttersau

Unser Mutterschwein Elsbeth hat am Mittwoch 15 Ferkel geboren. Für Elsbeth ist es der neunte Wurf, sie lebt schon seit fünf Jahren bei uns. Auf dem Foto sieht man einige der Ferkel, die anderen schlafen unter dem Ferkelnest. Die Ferkel werden nun fünf Wochen bei der Mutter bleiben. Danach sind sie noch in der Kleingruppe bevor sie mit 40 kg in die Grossgruppe dürfen. Dort geniessen sie dann den Auslauf und die Tiefstreue.

kaninchen-in-innenboxen

Da wir im Winter wegen der Nässe und dem Schnee unsere Aussenweiden nicht dauerhaft betreiben können, haben wir unseren Kaninchen nun acht Innenboxen zur Verfügung gestellt. So ist es uns möglich die Kaninchen auch im Winter in Gruppen zu halten. Durch die erhöhten Sitz- und Liegeflächen können sie einander ausweichen und beobachten auch gerne was ausserhalb der Boxen läuft. Momentan haben wir vier Gruppen Mastkaninchen und drei Gruppen Zippen eingestallt.

winterlandschaft

Wir wünschen allen unseren Kunden frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir danken Ihnen für Ihr Vertauen und freuen uns darauf Sie auch im Neuen Jahr bei uns zu begrüssen.

Nach einigem Ausprobieren und Testen haben wir nun neu auch Rauchspezialitäten ohne Umrötunghilfe (Nitrit Pökelsalz) im Angebot.

Unser Kräuterfleisch wird nach Grossmutters Rezept ohne Nitrit Pökelsalz eingesalzen. Im Angebot haben wir Schinken, Rippli und Speck.

Bestellen Sie jetzt auf Weihnachten vor, da die Produktion (Einsalzen und Räuchern) 4 bis 8 Wochen benötigt. Vielen Dank.

Truten

Die Sommerpause vom Genussmarkt geht zu Ende. Am 26.08.2017 sind wir wieder im Rorschacher Stadthofsaal. Im Angebot haben wir zum ersten Mal auch Truten- und Entenfleisch dabei.

Wir freuen uns, dass die Sommerpause zu Ende geht und bald wieder der Genussmarkt in Rorschach stattfindet. Unsere Enten und Truten, die seit Mai auf unserem Hof leben, sind kräftig gewachsen. Sie haben die vergangenen Monate auf der Weide verbracht. Am 26.08. haben wir zum ersten Mal Fleisch von Truten und Enten sowie Suppenhühner mit auf dem Markt.

Natürlich haben wir auch unser sonstiges Sortiment dabei: Schweinefleisch vom Schweizer Kräuterfleisch, Hamburger, Bratwürste, Freilandpoulet und Weidegans.

Wie immer können Sie das Fleisch vorbestellen und auf dem Genussmarkt an unserem Stand abholen.

Hof Feuz

Am Sonntag, den 27.08.2017 laden wir alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür auf den Hof Bärlischwand ein. Wir möchten die Gelegenheit auch nutzen, über unser Projekt „Bauernhof-Spielgruppe“ zu informieren.

Von 10:00 bis 15:00 Uhr können Sie uns und unseren Hof kennenlernen. Gern führen wir Sie auf dem Hof herum, zeigen Ihnen unsere Tiere und beantworten sehr gern Ihre Fragen. Die Planung zu unserer Hofspielgruppe ist mittlerweile ebenfalls weit voran geschritten. Anfang September starten wir mit der Spielgruppe. Wir möchten den Tag der offenen Tür gern dazu verwenden, interessierte Eltern und Kinder über die Spielgruppe zu informieren und die Spielgruppenleiterinnen kennen zu lernen.

Natürlich sorgen wir auch für das leibliche Wohl unserer Gäste. Wir halten leckere Grilladen vom Fleisch aus eigener Produktion für unsere Gäste bereit. Eine Anmeldung ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich. Wir freuen uns auch über spontane Besucher. Eine Beschreibung für die Anfahrt zu unserem Hof finden Sie hier.

Weidegänse auf dem Hof Feuz

Am Samstag ist es wieder soweit – wir sind auf dem Genuss Markt in Rorschach! Diesmal haben wir erstmals Fleisch von unseren Weidegänsen im Angebot. Zur Auswahl stehen Gänsebrust, -keulen und -flügel, eine besondere Spezialität für Ihre nächste Grillparty.

Natürlich haben wir auch wieder Bratwürste und Fleisch vom Schweizer Kräuterschwein und Freilandpoulet mit dabei.

Sie können noch bis zum Freitag vorbestellen und Ihre Bestellung am Samstag auf dem Markt in Rorschach abholen. So stellen Sie sicher, dass Sie das gewünschte Fleisch auch bekommen. Im Juli macht der Genuss Markt in Rorschach eine Sommerpause. Sie können aber jederzeit dennoch Fleisch bestellen und bei uns abholen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kind beim Füttern

Unser neues Projekt nimmt langsam Formen an. Zusammen mit Heidi Fäh von Heidis Kinderwelt planen wir eine Bauernhofspielgruppe auf unserem Hof.

Dabei wollen wir die Kinder an die Natur und die Tiere heranführen. Auf unserem Hof bieten sich dazu vielfältige Möglichkeiten. Der Hof Bärlischwand liegt idyllisch fernab von Strassen, inmitten von Wiesen, einem Teich und direkt am Waldrand. So gibt es genügend Möglichkeiten für die Kinder herumzutollen und auf Abenteuertour zu gehen. Wir planen Spiele im Wald und am Wasser, die Kinder dürfen in unserem Gemüsegarten pflanzen und ernten und natürlich auch bei der Fütterung unserer Tiere dabei sein.

Voraussichtlich ab September starten wir mit unserer Bauernhofspielgruppe. Je nach Nachfrage wird die Spielgruppe einmal pro Woche stattfinden. Die Gruppe soll jeweils nicht grösser als 6 bis 8 Kinder sein. Eingeladen sind alle Kinder zwischen zwei und fünf Jahren.

Sobald es Neues gibt, berichten wir hier und auf unserer Facebook-Seite darüber. Für Fragen und Anregungen können Sie uns gern kontaktieren – natürlich auch, wenn Sie ihr Kind bereits jetzt anmelden möchten.

Enten

Wir vergrössern unser Fleischangebot um Enten- und Trutenfleisch.

Vor kurzem sind auf unserem Hof 10 junge Pekingenten und 10 Trutenkücken eingezogen. Damit werden wir unser Fleischangebot vergrössern.

Die Kleinen sind noch im Stall und kuscheln bei Kälte unter der Wärmelampe zusammen. Sobald es die Temperaturen zu lassen, kommen sie, wie alle unsere anderen Tiere, auf die Weide.

Hof Feuz auf dem Genussmarkt in Rorschach

Am 29.04.2017 sind wir wieder mit unserem Stand auf dem Genussmarkt im Stadthofsaal Rorschach

Wie immer am letzten Samstag im Monat findet in Rorschach der Genussmarkt statt. Wir sind natürlich auch wieder mit dabei und freuen uns schon sehr auf den Markt. Wir haben feines Kräuterfleisch und Bratwürste vom Schwein sowie Freilandpoulet im Sortiment.

Jetzt schnell noch Bestellungen aufgeben - wir liefern Ihnen die Ware auf den Markt.

genuss-markt.ch

junge Kaninchen im Nest

Aktuell ist unser Kaninchenfleisch komplett ausverkauft. Voraussichtlich ab August können wir wieder liefern.

In den vergangenen drei Wochen haben unsere Kaninchen reichlich Nachwuchs bekommen. Wir freuen uns über 28 Jungtiere. Die Kleinen sind bei ihren Müttern in einem separaten Stall, sonst würde es in der Kaninchengruppe Ärger geben. Aber so können sie sich in Ruhe um ihren Nachwuchs kümmern. Die kleinen Kaninchen wachsen ziemlich schnell und es wird nicht mehr lange dauern bis sie nach draussen auf die Wiese können, wie all unsere anderen Kaninchen auch. Etwa im August sind sie dann soweit gewachsen, dass wir wieder Kaninchenfleisch anbieten können. Wir informieren rechtzeitig, ab wann wir wieder Bestellungen entgegen nehmen.

Schweizer Kräuterfleisch

Seit Dezember füttern wir unsere Sauen mit Kräuterfutter. Im März hatten wir das erste Kräuterfleisch und waren sehr neugierig auf die Qualität.

Endlich hat das Warten ein Ende. Von unserem Metzger bekamen wir das erste Kräuterfleisch und waren sehr gespannt. Die Erwartungen an die Qualität und auf den Geschmack waren hoch. Natürlich haben wir direkt einen Test gemacht und unser bisheriges Schweinefleisch und das neue Kräuterfleisch verkostet.

Schon beim Braten bzw. Grillieren merkt man den Unterschied. Das Kräuterfleisch verliert hierbei wesentlich weniger Wasser, ist zarter und aromatischer im Geschmack. Uns hat es auf der ganzen Linie überzeugt. Auch von unseren Kunden haben wir bereits ein sehr positives Feedback bekommen.

Bilden Sie sich ein eigenes Urteil, bestellen Sie jetzt unser Kräuterfleisch! Über ein Feedback würden wir uns sehr freuen.

Schweizer Kräuterfleisch

Seit Dezember 2016 produzieren wir unter dem Label "Schweizer Kräuterfleisch" und füttern unsere Mastsauen mit einer hochwertigen Kräutermischung. Ab sofort können Sie über unser Bestellformular das Kräuterfleisch vorbestellen.

Bereits seit 2003 werden die Auswirkungen des Futters auf die Fleischqualität erforscht. In zahlreichen Tests wurde die optimale Kräutermischung gefunden. Die Auswirkungen auf die Tiere und das Fleisch sind vielfältig. Die Tiere sind vitaler und gesünder, so dass der Einsatz von Medikamenten oft vermieden werden kann. Im Fleisch ist die Anzahl der Peroxide und Cholesterine massiv niedriger, wohin gegen die wertvollen Fettsäuren ansteigen - das Fleisch ist somit gesünder.

Die Qualität und der Geschmack des Kräuterfleisches sind besser. Das Fleisch ist zarter und aromatischer, verliert beim Braten erheblich weniger Wasser und ist länger haltbar als konventionelles Fleisch.

Das Label "Schweizer Kräuterfleisch" darf nur von ausgewählten Bauern, welche die hohen Anforderungen erfüllen, verwendet werden. Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt unter diesem Label produzieren können und dadurch die Qualität und den Geschmack unseres Schweinefleisches weiter verbessern können.

Schweizer Kräuterfleisch